EHC 90 vs Star Angels 5:2
Geschrieben von heinzi am 12.02.2020 - 16:29
Es war kein schönes Spiel, aber eine effektive ausbeute.

Anfangs taten sich die EHCler sehr schwer gegen die Gäste aus Bad Aibling. Obwohl die Taufkirchner schon in der 4. Min. durch #40 Stadler Martin, Ass. #66 Potempa Luggi in Führung gingen konnten sie die weiteren guten Chancen nicht verwerten.

Anfangs des 2. Drittels holten die Angels sogar das 1:1 heraus, ehe #89 Basti Hecker auf Zuspiel von #91 Marco Pasiciel das 2:1 und kurz vor Ende des Drittels #77 Hecker Korbi mit einem Alleingang den Weg zum Sieg ebneten.

Im letzten Spielabschnitt lief es dann viel besser und #91 Marco Pasiciel holte durch einen Alleingang das 4:1. Gleich eine Minute später setzte die #6 Ableitner Jürgen vom Bulli Punkt ein sensationelles Tor zum Abschluss.