EC Schloßberg vs EHC 90 Taufkirchen 4:4
Geschrieben von heinzi am 07.12.2019 - 10:07
Voll motiviert gingen die EHCler in Ebbs gegen Schloßberg in das Spiel. Mit schnellen Kombinationen erarbeiteten sich die 90er Chance um Chance und gingen mit 2:0 #69 Kuk Stani, Ass #91 Pasicil Marco und im Alleingang #91 Pasiciel im 1. Drittel in Führung.
Die Taufkirchner konnten jedoch Ihr Spiel nicht mit den gedachten 2 Reihen durchziehen, da unser Goali Harry Schweiger eine Spielstrafe wegen Stockschlag (aus ungeklärten Gründen) erhielt und unser Feldspieler „Häbi“ ins Tor musste.
Auch im 2. Drittel gaben unsere Jungs nicht auf und holten nach 3 Gegentoren den Ausgleich zum 3:3 durch #89 Basti Hecker, Ass #91 Pasiciel.
Im letzten Spielabschnitt ging Schloßberg wieder in Führung und wieder Kämpften sich die 90er zurück zum 4:4 durch #91 Pasiciel, Ass. #8 Daniel Meier zum mehr als verdienten Endstand.