Klasse Spiel und ein gerechtes Unentschieden
Geschrieben von praese49 am 13.08.2018 - 08:52
Punktspiel RBL 3. Liga D

EHC90 Taufkirchen II - Panenka FC 2 : 2 (1:1)

Gegen das stärkste Gästeteam, das sich diese Saison bisher am Ahornring präsentierte, entwickelte sich sofort ein sehenswertes Spiel.
Auch die EHC'ler hatten an diesem Mittwoch nachmittag läuferisch und spielerisch einiges zu bieten.
Nach etwa einer Viertelstunde erzielte Aygün mit einem sehenswerten Schuß die Führung.
Jedoch konnten die Jungs vom Panenka FC, trotz konzentrierter Abwehrarbeit der 90'er bis zur Pause ausgkeichen.
Auch in der 2. Hälfte verlor das Spiel nicht an Klasse - es ging hin und her, wobei die Taufinger sogar ein leichtes plus an Torchancen verzeichneten, und doch geriet man etwa 15 Minuten vor Schluß nach einem schnellen Konter der Gäste mit 1:2 in Rückstand.
Aber die Hausherren ließen sich nicht hängen, es wurde weiter gerannt, gekämpft und gespielt.
Nach einer feinen Kombination wurde etwa 10 Minuten vor Schluß unser Horry vor dem Tor freigespielt, und der brachte das Ding zum vielumjubelten und verdienten Ausgleich im Gehäuse
unter. Vielen Dank an unsere Gegner für einen fairen Klassekick.

Sportplatz am Ahornring in Taufkirchen