2. Niederlage im 2. Spiel
Geschrieben von praese49 am 11.04.2017 - 09:29
Punktspiel RBL 2.Liga A

EHC90 Taufkirchen - FC Tricolore 2 : 4 (2:2)

Stark verbessert zeigte sich das Team im 2. Punktspiel der Saison, aber es hat trotzdem nicht ganz gereicht.
Gegen die sehr starken Franzosen tat man sich die erste halbe Stunde äußerst schwer, und nach diversen Abwehrschnitzern, lag man folgerichtig mit 0 : 2 im Rückstand.
Doch eine viertelstunde vor der Pause kamen die Taufinger immer besser ins Spiel und nach einer Ecke köpfte Tuna zum 1 : 2 Anschluß ein.
Als kurz vor dem Halbzeitpfiff Narved mit einem strammen Schuß aus 16 Metern der Ausgleich gelang keimte Hoffnung auf.
Im 2. Spielabschnitt hatte man das Spiel auch viel besser im Griff und erspielte sich einige gute Torchancen.
Aus einem Konter der Gäste, resultierte dann aber der erneute Rückstand.
Bis zum Schluß versuchte man alles um den erneuten Ausgleich zu erzielen, aber es wurden auch die besten Gelegenheiten vergeben.
Letztes Aufbäumen 1 Minute vor Ende des Spiels - Bei einem Freistoß in der Hälfte des FC Tricolore tauchte nun auch noch Keeper Marko Köhler im Strafraum der Gäste auf, um den ersehnten Ausgleich zu erzielen.
Doch der Heber in den 16'er wurde abgefangen und die Franzosen konnten bei Ihrem Konter ins leere Tor vollenden.
Mit der gezeigten Leistung an diesem Tag, hätte man sicherlich einen Punkt verdient gehabt, aber es sollte wohl nicht sein.