EHC 90 vs EHC Rosenheim 5:5
Geschrieben von heinzi am 17.01.2016 - 13:11
Am Sonntag, den 17.01.2016 kam es zum ersten Spiel in 2016 EHC 90 Taufkirchen - EHC Rosenheim in Grafing. Die Jungs aus Rosenheim überraschten das Team des EHC´s im 1.Drittel nach 30 Sekunden mit dem 1.Tor. Danach kämpfte man sich in die Partie und konnte zum 1:1 ausgleichen. Im 2.Drittel erzielten die Rosenheimer wieder in der 1.Minute das 1:2 und kurz drauf das 3:1. Wieder lief man hinterher und konnte im 2.drittel sogar die Führung zum 4:3 übernehmen.
Das letzte Drittel begann wieder mit einem Tor der Rosenheimer und das sogar in Unterzahl. Man konnte wieder ausgleichen und die Führung erzielen. In der letzten Sekunde erzielten die Rosenheimer dann bei einen Konter den Ausgleich zum 5:5. Ohne die Leistung der Rosenheimer schmälern zu wollen, muß man sagen: Wenn man Defensiv so Unterirdisch spielt und 5 Gegentore fängt, muß man sich über das Ergebnis nicht wundern. Im nächsten Spiel muß man wieder zu 110% Gas geben und hinten sicher stehen.
Tore für Taufkirchen: Andrejko, Grubski, Ableitner, Kuk und Hecker
Tore für den EHC Ro: Hofstetter, Jonisch, Kurray und 2 mal Saidi
Spielbericht: #22 Bötty