EC Hohenlinden vs EHC 90 Taufkirchen 10:0(4:0;3:0;3:0)
Geschrieben von heinzi am 09.01.2011 - 21:31
Flach Geschossen, hoch gewonnen und nun auf Platz 3

schoss sich der EHC 90 gegen den EC Hohenlinden zu später Stunde in Grafing.
Mit einer guten geschlossenen Mannschaftsleistung und vielen Tempowechseln konnten die Hohenlindner nichts anfangen und wurden so dass ein und andere mal vorgeführt.
Alleine die 2. Spielreihe mit Michi Nachbauer, Jack Krengel und Sebastian Pech schossen 6 Tore und hatten 6 Assist Punkte zu verbuchen, doch auch der Rest der Mannschaft zeigte sich Spiel.- und Schussfreudig an diesem Abend. Positiv wäre die Fairness beider Mannschaften noch zu erwähnen, da es keine Strafzeiten zu Pfeifen gab.
Tore: Nachbauer 3; Krengel 2; Deutsch 2; Pech 1; Nagy 1; Böttinger 1:
Ass.: Krengel 4; Pech 2; Deutsch 1; Feig 1; Petron 1;
K.Heinz