EC Waldperlach vs EHC 90 Taufkirchen 1:4 (0:2,1:2,0:0)
Geschrieben von heinzi am 17.02.2009 - 12:07
Bei Nachtschlafender Zeit um 22:45 Uhr und - 15° Grad, hatten unsere Jungs am Montag Abend mehr oder weniger mit der Kälte und dem Eis als mit dem Gegner zu Kämpfen.
Somit wurde das Spiel im ersten Drittel auch mit 2:0, durch Tore von Müller Flo und Orthofer Sebastian gewonnen.
Im 2. Spielabschnitt war das Tempo dann schon etwas langsamer, doch Patrik Horniak und Orthofer erhöhten auf 4:0 für den EHC 90 Taufkirchen ehe dem EC Waldperlach noch kurz vor Drittelende das 4:1 gelang.
Durch die extreme Kälte war dann im letzten Spielabschnitt eher das Durchhalten als das Eishockey spielen angesagt und ging auch somit Torlos aus.
Mit 4:1 besiegte der EHC 90 Taufkirchen den EC Waldperlach, der am Montag Abend um 22:15 Uhr im Eisstadion in Ottobrunn zum Rückspiel antreten muss.
K.Heinz