EHC 90 vs Hohenlinden 4:1
Geschrieben von heinzi am 10.10.2008 - 11:51
es ist etwas trügerisch das 4:1 den die Hälfte der Mannschaft des EHC 90 Taufkirchen spielte bei den Hohenlindnern, da diese nicht komplett angetreten waren. Trotzdem konnte man den ein oder anderen schönen Spielzug beobachten.
Auch unser Ehrwürdiger Präsident Helli Schwabl traute sich nach langer Verletzungspause wieder die Kufen auf die Schuhe zu schnallen und Verstärkte so mit den Sturm der EHCler.
Um ein Haar verpasste er einen Treffer für den EHC zu Schiessen und bekam danach für ein "Frust Faul" sogar noch eine 2 Minuten Strafe aufgebrummt.
Alles in allem war es ein schöner Nachmittag, der dann auch in der Kabine begossen wurde.

Grüße
K.Heinz