Sponsor
Navigation
Mitglied werden
Login
Username

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren.

Passwort vergessen?
Fordere Hier ein neues an
Unnötiger Pokal-K.O.
playaz tfk
EHC90 PLAYAZ TAUFKIRCHEN - Barfuß Jerusalem 1 : 2 (1:0)

Die erste Hälfte gibts eigentlich wenig zu nörgeln, man hatte den höherklassigen Gegner jederzeit im Griff und versäumte es lediglich mit mehr als nur einem Zähler Vorsprung in die Pause zu gehen.
Nach dem Wechsel traten plötzlich altbekannte Schwächen auf.
Das Spiel ohne Ball war komplett verschwunden, und so wurde auch der Ball von jedem einzelnen Spieler zu lange gehalten. Zudem machte man sich im Angriff die Räume selbst zu eng, und kam damit dem läuferisch unterlegenen Gegner durchaus entgegen.
Also war es auch nicht verwunderlich, daß die Gäste plötzlich mit 2:1 in Front lagen.
Reichlich Chancen, das Blatt noch zu wenden, waren vorhanden (verschossener Elfer, Pfostentreffer etc) - wurden allerdings samt und sonders mehr oder weniger kläglich versiebt. Fazit: Ausgeschieden wegen eigener Dummheit !!!! PRÄSE
Kantersieg vor Rekordkulisse
playaz tfk
EHC90 PLAYAZ TAUFKIRCHEN - BLUE OUTSIDER 11 : 2 (4:2)

Es begann mit einem Abwehrschnitzer, und endete mit einem Schützenfest.
Bereits in den ersten 10 Minuten konnten die Gäste dank eines Mißverständnisses in der Playaz-Abwehr mit 1:0 in Führung gehen.
Die nunmehr angestachelten Hausherren drehten allerdings innerhalb von nur 20 Minuten das Spiel zur zwischenzeitlichen 4:1 Führung.
In der folgenden, kolektiven Tiefschlafphase kassierte man jedoch noch einen Gegentreffer zur 4 : 2 Pausenführung.
Zu Beginn der 2. Hälfte, wurde nochmals die Offensive verstärkt, und so vielen die Tore, gegen einen nun nachlaßenden Gegner wie die reifen Frückte.
Unsere Torschützen: 5x Flamo 3x Butze 2x Sezgin sowie Tulpe - PRÄSE

SOUVERÄNER AUSWÄRTSERFOLG
playaz tfkVORWÄRTS ALPENGLÜHN - EHC90 Playaz Taufkirchen 0 : 3 (0:0)

Am Sonntag Mittag bei fast tropischen Temperaturen boten die 90er zumindest defensiv eine solide Partie.
Es wurden kaum Torchancen der Gastgeber zugelaßen, jedoch auch im Sturm, die sich bietenden Gelegenheiten nicht genutzt, so daß man torlos in die Pause ging.
In Hälfte 2 wurde auf eine offensivere Taktik umgestellt, so daß die Tore gegen einen läuferisch nachlaßenden Gegner nun fast zwangsläufig fielen.
Flamur Rama (2x), soeie Ulrich Fischer sorgten mit ihren sehenswerten Treffern für einen nie gefährdeten Erfolg. PRÄSE
Unentschieden
playaz tfk
EHC90 PLAYAZ TAUFKIRCHEN - G- TOWN KICKERS 3 : 3 (2:1)

Obwohl etwas ungeordnet in der ersten Hälfte, konnte man durch die Tore von Uwe Zollner und Ulrich Fischer, beide nach Vorarbeit von Flamur Ramer mit einer 2:1 Führung in die Pause gehen.
Verletzungs und Konditionsbedingt mußte nun umgestellt werden. Sezgin Celik mußte erstmal das Tor hüten, und machte seine Sache überraschend gut.
Die erste Viertelstunde wurde nun Ball und Gegner beherrscht, leider aber ohne Zählbaren Erfolg.
Fortan kehrte der alte Schlendrian wieder ein, und man ermöglichte dem Gegner zu viele Chancen, so daß die Gäste aus Germering kurz vor Ende mit 3:2 in Front lagen.
Wiederum nach Vorarbeit von Flamur Ramer konnte Ulrich Fischer mit einem schönen Schuß wenigstens noch das alles in allem gerechte Unentschieden retten.
Wir bedanken uns bei 37,5 zahlenden Zuschauern - PRÄSE


20 Jahre EHC 90 Taufkirchen
ehc90Achtung! Achtung! Achtung! Achtung! Achtung! Achtung! Achtung! Achtung! Achtung! Achtung!

Auf geht's zur 20 Jahresfeier des EHC 90 Taufkirchen.
- Am Samstag, den 27.06.2009 startet die 20 Jahresfeier mit einem Fußballturnier um 12:00 Uhr am Ahornring.
- Für das leibliche Wohl sorgen Willi und Mart'l (Grillwurscht und Gust'l).
- Ab 18:00 Uhr geht es dann weiter mit einer Live Band, Essen, Trinken und Feiern im Biergarten bei Leo's im Sportheim des SV/DJK am Köglweg 99 (bei schlechtem Wetter drinnen).
- Wir lassen alte Erinnerungen, bei einem zünftigen Abend wieder aufleben.
- Anmeldung ist nicht erforderlich , Teilnahme ist Pflicht.

Wir freuen uns auf Euch.
Der Vorstand des EHC 90 Taufkirchen


Zweites Spiel - Erster Sieg
playaz tfk
EHC90 PLAYAZ Taufkirchen - Munich Empire 4 : 2 (4:0)

Das neuformierte Team des EHC agierte diesesmal von Beginn an äußerst konzentriert und konnte auch ziemlich früh schon spielerische Akzente setzen.
Ulrich Fischer (2x) sowie Andre Schoberth und Flamur Ramer sorgten mit ihren durchwegs schön hereusgespielten Treffern für die beruhigende Pausenführung.
Nach dem Wechsel wurden bereits erste konditionelle Schwächen erkennbar, und obwohl das Wechselkontingent von 4 Mann voll ausgeschöpft wurde, waren die Taufinger nach einer Stunde stehend k.o.
So konnten sich die Gäste nun etliche Torchancen herausspielen, wovon sie nun auch 2 nutzen konnten.
Am Ende konnte man sich jedoch über einen verdienten Sieg un 3 Punkte auch richtig freuen. PRÄSE
Desolate Leistung beim Pflichtspielauftakt
playaz tfkEHC90 PLAYAZ TAUFKIRCHEN - DIE ZAUBERER VON OST 5 : 12 (2:5)

Wir decken den Mantel der Nächstenliebe über diese Begegnung, und versuchen es beim nächsten Spiel besser zu machen. PRÄSE
Seite 70 von 76 << < 67 68 69 70 71 72 73 > >>
Zufalls Foto
IMG_1944.jpg
IMG_1944.jpg
Weihnachtsfeier 2007 II
Benutzer Online
Gäste Online: 4
Keine Mitglieder Online

Registrierte Mitglieder: 133
Unaktivierte Mitglieder: 9
Neustes Mitglied: Huebscher_tuerke