Sponsor
Navigation
Mitglied werden
Login
Username

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren.

Passwort vergessen?
Fordere Hier ein neues an
EHC 90 Taufkirchen vs Glonntal Oilers 5:1(0:0,3:1,2:0)
ehc90Mit einem überzeugendem Sieg gegen Glonntal Oilers verabschieden sich die EHC90 Cracks aus der WHL Saison 2010/11.
Beim letzen Spiel im Play Down um die Plätze 5 und 6 behielt der EHC 90 Taufkirchen die Oberhand. Nachdem der 4. Platz im Play Off nur knapp verfehlt wurde, wollten die Jungs den undankbaren 5. Platz behaupten was sie auch eindrucksvoll im letzten Saisonspiel mit einem 5:1 gegen die Glonntal Oilers bewiesen.
Von Anfang an bestimmte der EHC 90 das Spiel und schnürte die Oilers in Ihrem Drittel fest, nur das 1. Tor wollte wie so oft im 1. Drittel nicht fallen.
Anfangs des 2. Spielabschnittes verloren die Taufkirchner nur kurz die Konzentration und schon klingelte es im Kasten von Dirk Voss, der ansonsten wieder eine überragende Vorstellung abgab. Die Jungs um Kapitän Markus Böttinger behielten aber die Nerven und spulten Ihr Spiel ab. Schneider Flo passt auf Sebastian Pech und dieser schoss unhaltbar für den Goali der Oilers ein.
Dann waren Sie warm, die Taufkirchner. Nur 3 min. später schnappte sich „the German“ von hinten das kleine schwarze Ding, ging über die mittel Line und zog ab so das des Gegners Goali gar nicht bemerkt hatte das die Scheibe im Netz zappelte, 2:1. Noch schnell eins vor der Pause dachte sich Michi Nachbauer und forderte die Scheibe von „MM“ Max Müller. Sekunden später Goalte er zum 3:1 und der Drittelpause.
Den Anhaltenden Druck die Taufkirchner konnten die Oilers nicht standhalten und so ergaben sich noch viele Chancen, die aber Teilweise durch Unkonzentriertheit nicht verwertet wurden. Dennoch gelang dem EHC 90 noch zwei Tore. Das 4:1 durch Markus Deutsch auf Zuspiel von Sven Oetzbach und das letzte Saisontor durch den Entscheidenden Pass von Goali Dirk Voss auf Luggi Potempa, dieser leitete die Scheibe weiter auf Sven Oetzbach und er versenkte den Puck zum 5:1 Sieg für den EHC 90 Taufkirchen im Gegnerischen Tor.
K.Heinz
Kommentare
Es wurden keine Kommentare geschrieben.
Schreibe Kommentar
Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.
Zufalls Foto
cimg0457.jpg
cimg0457.jpg
Trainingslager Füssen 2006
Benutzer Online
Gäste Online: 3
Keine Mitglieder Online

Registrierte Mitglieder: 133
Unaktivierte Mitglieder: 9
Neustes Mitglied: Huebscher_tuerke