Sponsor
Navigation
Mitglied werden
Login
Username

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren.

Passwort vergessen?
Fordere Hier ein neues an
Die Teams (zum Vergrößern anklicken)
Samstag 14.Juli 19:00 Uhr
ehc90Punktspiel RBL 2.Liga B

EHC90 Taufkirchen - Michaeli 05

Sportpark Taufkirchen / Köglweg 99

Sonntag 8. Juli 15:00 Uhr
ehc90RBL Freundschaftsspiel

EHC90 Taufkirchen - Lokomotive Edelstoff

Sportplatz am Ahornring in Taufkirchen

und schon wieder 3 Punkte
ehc90Punktspiel RBL 2. Liga B

EHC90 Taufkirchen - Hellas Corona FC -

Spiel vom Gegner abgesagt

Sportplatz am Ahornring

EHC 90 Taufkirchen sucht Spieler für die neue Eishockey Saison 18/19
RHLGriast eich Hackler.

Der EHC Taufkirchen (Liga RHL 2) sucht für die Verstärkung seines Kaders noch Spieler. Da wir in dieser Saison einige Abgänge haben die aus privaten Gründen, Krankheitsbedingt oder durch Umzug das Team verlassen. Du solltet schon mal nen Schläger in der Hand gehabt haben und as Augustiner a ned scheuen. Unser Training findet in Ottobrunn statt und unsere Heimspiele in Grafing.

Bei Interesse einfach beim Bötty melden! Entweder per Telefon 0176-23655113 oder per Email.ehc90taufkirchen@gmail.com oder natürlich über WhatsApp

Ein Schützenfest
ehc90Freundschaftsspiel

EHC90 Taufkirchen - Kulturfreunde 2018 17 : 1 (4:0)

Daß das neuformierte Team der Kulturfreunde nur ein Sparringspartner war, läßt sich leicht am Ergebnis ablesen.
Bei sonnigem Wetter konnten sich in die Schützenliste eintragen:
Aygün 9 / Mino 4 / Devran Abraham Mario und Manu
zu erwähnen ist ansonsten nur, daß Aykut beim Stand von 11:0 wieder einen Elfer gehalten hat

Sportplatz am Ahornring in Taufkirchen

Kein Spiel - aber 3 Punkte
ehc90Punktspiel RBL 2. Liga B

EHC90 Taufkirchen - Stiftung Wadentest

das Spiel wurde immerhin 90 Minuten vor Spielbeginn vom Gegner abgesagt ( neuer Rekord )

Sportplatz am Ahornring in Taufkirchen

Aufholjagd zum Schluß
ehc90Punktspiel RBL 2.Liga B

EHC90 Taufkirchen - SpVgg Hacke Spitze 3 : 3 (1:2)

Wie so oft agierte man zu Beginn eher nervös und ohne Selbstvertrauen, als jedoch ein Fernschuß von Aygün dem Gästekeeper durch die Hosenträger rutschte führte man plötzlich mit 1 : 0.
Das Spiel der Hausherren wurde aber zunächst nicht besser, viele Fehlpässe ung wenig laufbereitschaft, machten es der SpVgg leicht, bis zur Pause mit 2 : 1 in Führung zu gehen.
Auch im 2. Spielabschnitt dümpelte man so vor sich hin und schluckte folgerichtich nach etwa 1 Stunde Spielzeit, das 1 : 3.
Als die Zuschauer sich mit einer erneuten Heimpleite bereits abgefunden hatten, ging plötzlich ein Ruck durch die Mannschaft.
Plötzlich wurde gerannt, gekämpft und gegrätsch, und seltsamerweise kamen nun auch die Pässe an und es wurde auch noch über die Flügel gespielt.
Das war auch für den bis dahin gut verteidigenden Gegner zuviel, 15 Minuten vor Schluß erzielte Mino nach feiner Kombination den Anschlußtreffer.
Der Druck der 90*er wurde nun noch stärker und eine Minute vor dem Spielende gelang Neuzugang Horatiu der vielumjubelte und verdiente Ausgleich.

Sportplatz am Postweg in Taufkirchen / HDS - bei Flutlicht

Seite 1 von 63 1 2 3 4 > >>
Zufalls Foto
pisek2005 049.jpg
pisek2005 049.jpg
Trainingslager Pisek 2005
Benutzer Online
Gäste Online: 1
Keine Mitglieder Online

Registrierte Mitglieder: 133
Unaktivierte Mitglieder: 9
Neustes Mitglied: Huebscher_tuerke